Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

14.12.2020, 11.15

Diakon Ralf Binder wurde am 12. Oktober 2020 durch seine Ärztin krank-geschrieben. In den letzten Wochen konnte er sich auswärts in einem Kloster gut erholen und neue Kräfte sammeln.

Nun wird er wieder nach Walchwil zu seiner Familie ins Pfarrhaus zurückkehren. Diakon Binder bleibt aber vorerst krankgeschrieben und wird deshalb den Dienst als Gemeindeleiter in der Pfarrei Walchwil nicht aufnehmen.

Die Verantwortung für die Pfarrei liegt weiterhin beim Pastoralraum-pfarrer Reto Kaufmann. Alle Beteiligten, Pastoralraumpfarrer, Kirchenrat und Diakon Ralf Binder, stehen im engen Kontakt mit der Bistumsleitung.

Wir wünschen Diakon Binder bei der weiteren Genesung viel Kraft und Gottes Segen und danken Pastoralraumpfarrer Reto Kaufmann herzlich für seine Unterstützung in der Pfarrei Walchwil.

Bistumsregionalleitung, Pastoralraumleitung Zug Walchwil, Kirchenrat Walchwil