Zur Startseite Zur Navigation Zum Inhalt Zur Kontaktseite Zur Sitemapseite Zur Suche

23.12.2020, 11.00

Sternsingeraktion 2021 – Kindern Halt geben- in der Ukraine und welweit

Die Hausbesuche der Sternsinger  können im Januar 2021 in Walchwil coronabedingt leider  nicht stattfinden.

Die grösste Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit findet aber trotzdem statt:  es wird für verschiedene Kinderhilfsprojekte gesammelt. In jedem Jahr steht ein Beispielland im Mittelpunkt. In diesem Jahr ist es die Ukraine.

Wer sich genauer informieren möchte sei auf die Homepage der Sternsinger www.missio.ch, Aktion Sternsingen 2021,  hingewiesen.

Wie in jedem Jahr gibt es dort auch einen sehenswerten Film mit Willi Weitzel, in dem erklärt wird, warum es so wichtig ist, mit Kindern auf der ganzen Welt solidarisch zu sein.

Für Ihre grosszügige Spende danken wir im Namen der Kinder, die von der Kinderhilfsaktion profitieren werden.

 

Sternsingersegen zum Mitnehmen

Leider können die Sternsinger von Walchwil Sie nicht wie in den vergangen Jahren besuchen, für Sie singen und Ihnen den Segen für das neue Jahr an Ihre Haustüre schreiben.

Sie können sich aber die beliebten Segenskleber, die rund um den Dreikönigstag in der Kirche bereitliegen werden, mitnehmen oder mit der bereitgestellten Kreide selbst den Segen (20*C+M+B+21 «Christus segne dieses Haus» / «Christus Mansionem Benedicat») an ihre Türe schreiben.

 

Zur Segnung passt dieses Gebet:

Guter Gott,

begleite alle,

die durch diese Türe ein- und ausgehen,

mit deinem Segen.

Halte deine schützende Hand über dieses Haus,

das ganze neue Jahr hindurch.

Amen